IMG_6422_Kopie03 Kopie07

Herzlich willkommen bei den
schwarzen Zwergschnauzern und
weissen Zwergschnauzern
 “vom Enztal”

Tina07

Mein Scherstüble
aus gesundheitlichen Gründen ist mein
Scherstüble momentan leider geschlossen !!!

immer was los bei uns im Enztalrudel schaut mal hin und wieder rein unter
Aktuelles 2018
oder in unsere OG Homepage www.psk-markgroeningen.de

Am Donnerstag, den 19.04.2018
waren die Kleinen schon wieder 3 Wochen alt
das sie bildschön geworden sind brauch ich ja nicht zu schreiben, man sieht’s auf den Foto’s
sie sind sehr ausgeglichen, Welpenfutter nein das mögen sie noch nicht, aber ich hab’s mal probiert
am Donnerstag habe ich die Welpen gewogen
Blau - Xander-Murphy wiegt 890 gr. und ist der schwerste,
Orange - Xino-Dino wiegt 800 gr.
Rot - Xeni-Leni wiegt 800 gr. und
Gelb - hat leider noch keinen Namen- ich nenn ihn mal Xaro wiegt 865 gr.
die Fotos unten sind vom Sonntag, den 22.04.18
wir haben schönstes Sommerwetter um die 30 Grad

avatar_41

22.04.2018

pskkl02.jpg
vdh02.jpg
fci-embl02.jpgSorgentelefon
im Garten 3,5 Wochen alt 22.04
Zwingerschild Kopie02
Titelbild pus-03-1403

Anca auf der Titelseite
vom PUS 03/2014

PUS 2006

Walter und Anca
Titelseite PUS 09/2006

Rita Friedrich
liebevolle
 Hundebetreuung
in
74394 Hessigheim
Tel. 07143-32499

 

Fellwerk
der Hundesalon
fachgerechtes trimmen
in 90518 Altdorf/Nbg.
www.fell-werk.de

Traumpfote
handgenähte
Hundeaccessoires

www.traumpfote-balingen.de

Xander 22.04 Xino 22.04
Xeni 22.04
Xaro 22
Welpen X 20.April

noch mehr Interessantes zu meinem X-Wurf klick:  hier

Tina KSA =wingen 2018
Tina KSA owingen 2018
Jerry 16 Jahre 03

Am 31.03.2018 feierten die Oldies
Judy, Jerry und Jimmy vom Enztal
ihren 16. Geburtstag
herzlichen Glückwunsch

Judy + Jerry 12-1702

Meine zwei Oldies
Judy und Jerry “vom Enztal”
werden Ende März 16 Jahre alt
Bruder Jimmy, Hund von meinem Chef,
 ist von den Dreien noch am Besten drauf

Kasper 02-18

Judy mit ihrem
 14 -jährigen Sohn Kasper (rechts)
auf Besuch im Februar 2018

Mal wieder was Neues von unseren Wepenkindern

Rosi 02-18 (2)
Rosi 02-1802
Rosi 2017
Ronja 2017
Ronja 2017 (2) Ronja 2017 (3)
Wico 01-18
Wico 12-1702
Whitney 12-17 (2)
10-2017 (2) Kopie02

Uno Bello Bianco “vom Enztal”
geboren am 27.04.2015
Besitzer: Heinz Freitag
hat erfolgreich die Zuchtzulassung in Pommelsbrunn bestanden
Uno ist ein kleiner (33 cm Widerristhöhe)
wunderschöner, kompakter, temperamentvoller, und ausgeglichener Rüde
Uno wird auch sportlich geführt.
Ist ständig bei all unseren OG Veranstaltungen mit dabei.
Vater: James Svarcava
Mutter: Quentina von Niederhalen
Uno steht für geeignete Hündinnen zum Decken bereit
mehr Info’s mit einer eigenen Seite demnächst

seit 26 Jahren
 liebevolle und erfolgreiche Zwergschnauzerzucht

Mal ein kleiner Schwenk aus meinem alltäglichen Scherstüble

Zadig 02-1802
Zadig 02-18 (2)
Merlin 12-17 Merlin 12-17 (2)02
Nele 01-18

Merlin ist ein Halbbruder zu meinem Ricco, väterlicher seits
Rita und Ich haben uns über Facebook kennen gelernt

Amy 01-2018 (3)
Amy 01-2018
Amy 01-2018 (2)
Margret und Bobby 09-2017
Mona und Mama 08-2017 Kopie02
Uno 02-2017
Uno 02-2017 (3)
Uno 02-2017 (2)

Uno getrimmt und gestylt, was für ein wunderschöner Kerl

BuiltWithNOF
Jule 03-2017
Jule 03-2017 (2)

Jule wird getrimmt und ausgeputzt, das Ganze sieht nachher so aus wie unten

Jule 05-201602
Lucke 09-2016 (2)02
Lucke 09-2016 (3)

Janet’s Lucke wird auch getrimmt

Ich schere auch andere Rassen
wie

Hennry Airedale Terrier 02-2017

Henry mein erster Airedale Terrier

Henry nachher03
Henry vorher 11-17
Aiko 08-201502
Aiko
Paula 01-1603
Julchen nachher 0-201603

Rassebeschreibung
Zwergschnauzer egal welche Farbe, wobei die Weissen sehr viel temperamentvoller sind,
sind ganz tolle Gefährten, überall kann man sie mitnehmen
unsere Hunde begleiten uns fast überall hin
Zwergschnauzer und Kinder eine tolle Mischung,
das denke ich jedesmal wenn unsere Enkelkinder mal wieder auf Besuch sind.
Allerdings ist diese Rasse nix für langweilige Leute,
die Hunde wollen raus spielen auch mit Artgenossen sie lieben den Hundesportplatz
und unsere langen Wanderungen, nicht täglich, aber wenn wir Zeit haben sind sie bereit
und wenn’s mal hapert mit der Zeit, kein Problem,
sie müssen nicht täglich stundenlang beschäftigt werden
und bei der richtigen Pflege verlieren die Bartträger auch kaum Haare.

[Home] [Über uns] [Unser Zuhause] [Zwingerjubiläum] [Meine Zwergschnauzer] [ANCA] [Urlaub mit unseren Hunden] [Deckrüde UNO] [Welpen] [Zuchthunde] [Bildergalerie] [Hundefriseur] [Aktuelles 2017] [Kontakt] [Link]